Datenschutz

Datenschutzerklärung
Seit dem 25.05.2018 gilt das neue Europäische Datenschutzgesetz (EU-DSGVO). Darin werden wir verpflichtet, transparent mit den personenbezogenen Daten umzugehen.

1.Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass Sie uns diese persönlich mitteilen oder Sie Ihre Email-Adresse in eine von uns in einem Kurs ausgelegte Programmverteiler-Liste  eintragen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.
Ihre Daten werden ausschließlich genutzt, um Ihnen einen Newsletter zu schicken. Falls Sie möchten, dass Ihre Daten aus unserer Verteilerliste gelöscht werden sollen, teilen Sie uns das bitte per Mail mit. Erhalten wir keine Rückmeldung von Ihnen, gehen wir davon aus, dass wir Ihnen auch künftig den Newsletter schicken sollen.

Datenerfassung auf unserer Website
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Websitebetreiberin:
Mignon von Scanzoni
Breisacherstr. 2
81667 München
Deutschland
Tel.: + 49 (0)89 – 34 84 36
E-Mail: info@von-scanzoni.de
Website: www.von-scanzoni.de